cover
Contact Name
-
Contact Email
-
Phone
-
Journal Mail Official
-
Editorial Address
-
Location
Kota medan,
Sumatera utara
INDONESIA
STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman
ISSN : -     EISSN : -     DOI : -
Core Subject : Education,
-
Arjuna Subject : -
Articles 397 Documents
DER EINFLUSS DER INFORMAL READING INVENTORY METHODE AUF DIE ENTWICKLUNG DES LESEVERSTEHENS DER DEUTSCHSTUDENTEN DES 5. SEMESTERS IM AKADEMISCHEN JAHR 2011/2012 Magdalena, Magdalena
STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman Vol 1, No 1 (2012): Studia
Publisher : STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman

Show Abstract | Original Source | Check in Google Scholar

Abstract

Ziele dieser Untersuchung ist die Beschreibung des Einflusses der Informal ReadingInventory Methode auf die Entwicklung des Leseverstehens der Deutschstudenten. Durch dieInformal Reading Inventory Methode wird das Leseverstehen der Deutschstudenten einesnarrativen Textes gemessen. Als Methode dieser Untersuchung wird die deskriptive quantitativeMethode verwendet.Um den Einfluss der Informal Reading Inventory Methode auf die Entwicklung desLeseverstehens der Deutschstudenten zu untersuchen, werden die Studenten im 5. Semester imakademischen Jahr 2011/2012 als Untersuchungssubjekt sowohl Regulärklasse(Experimentierklasse) als auch Ekstensionklasse (Kontrollklasse). In der Experimentklasse wirddie Informal Reading Inventory Methode im Unterricht vorgestellt, aber nicht in derKontrollklasse. Basierend auf dem Ergebnis der Untersuchung kann festgestellt werden, dass dasLeseverstehen der Deutschstudenten in der Experimentklasse gestiegen ist, aber nicht in derKontrollklasse.Es kann zusammengefasst werden, dass es die Entwicklungdes Leseverstehens derDeutschstudenten im 5. Semester im akademischen Jahr 2011/2012 gibt, wo die InformalReading Inventory Methode vorgestellt wurde.
DER EINFLUSS VON SONGS AUF DIE HÖRFERTIGKEIT DER DEUTSCHSTUDENTEN IM 2. SEMESTER, JAHRGANG 2011/2012 Siregar, Sri Mauliana
STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman Vol 1, No 1 (2012): Studia
Publisher : STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman

Show Abstract | Original Source | Check in Google Scholar

Abstract

Das Ziel dieser Untersuchung ist es, den Einfluss von Songs auf dieHörfertigkeit festzustellen. In dieser Untersuchung wurde die die Experiment-methodeangewendet. Die Hypothesenprobe verwendet den Test ,,t“.Diese Untersuchung wurde im Deutschprogramm der Fremdsprachen-abteilungan der Fakultät für Sprache und Kunst der Staatlichen Universität Medan durchgeführt.Die gesamte Zahl der Untersuchungssubjekte belief sich auf alle Studenten im zweitenSemester des akademischen Jahres 2011/2012. Die Anzahl der Probanden belief sichauf 21 Studenten. Die Daten wurden durch den Test ,,Multiple Choice Variante“gesammelt. Der Test bestand aus 10 Fragen.Die Datenanalyse zeigte, dass der Durchschnittswert des Vorwissenstests 62,86ist, mit der höchsten Note von 80 und der niedrigsten Note von 30, dieStandardabweichung ist 13,84. Der Durchschnittswert des Endwissenstests ist 76,67,mit der höchsten Note von 100 und der niedrigsten Note von 50, dieStandardabweichung ist 13,19.Der Test, der verwendet wurde, ist der Test „t“ . Berechnung t = 4,28 wurdeerrechnet. Dann wird konsultiert, dk (n1 + n2 - 2), α = 0,05, so dass gemäß derInterpolation, Berechnung t größer als Tabelle t (4,28 > 1,721) ist. So wird dieAlternativhypothese bestätigt. Das Ergebnis dieser Untersuchung zeigt, dass es einesignifikannte Verbesserung der Hörfertigkeit nach der Anwendung von Songs gibt.Schlusselwörter: Songs Methode, Songs Hören, Hören
DER EINFLUSS DES BILDMEDIUMS AUF DIE SCHREIBKOMPETENZ BEIM DESKRIPTIVEN AUFSATZ DER SCHÜLER IN DER KLASSE XI SMA NEGERI 2 TEBING TINGGI DES JAHRGANGS 2011/2012 Putri, Siti Harlina
STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman Vol 1, No 1 (2012): Studia
Publisher : STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman

Show Abstract | Original Source | Check in Google Scholar

Abstract

Das Ziel dieser Untersuchung ist den Einfluss des Bildmediums auf dieSchreibkompetenz beim deskriptiven Aufsatz der Schüler in der Klasse XI SMAN 2Tebing Tinggi des Jahrgangs 2011/2012 zu ermitteln. Die Untersuchung wird in derSMAN 2 Tebing Tinggi durchgeführt.Die verwendete Medium der Untersuchung ist das Bildmedium. Die Probandendieser Untersuchung sind die Schüler in der Klasse XI SMAN 2 Tebing Tinggi im desJahrgang 2011/2012. Es sind Klasse XI IPA-3, die besteht aus 30 Personen und wirdmit des Bildmediums unterrichtet und Klasse XI IPS-2, welche aus 30 Personen bestehtund mit der Konventionelle Methode unterrichtet.Die Datenverarbeitung zeigt, dass der Durchschnittswert von dem Vortest fürdie Experimentalklasse ist 46.5, mit den höchsten Noten 70 und der niedrigsten Note 30,die Standardabweichung ist 12,11. Und der Durchschnittswert des Posttests ist 74.83,mit der höchsten Note 90 und niedrigsten Note 60, die Standardabweichung ist 8,95.Der Durchschnittswert des Vortests für die Kontrollklasse ist 43, mit den höchstenNoten 65 und der niedrigsten Note 10, die Standardabweichung ist 14.71. DerDurchschnittswert des Posttests ist 61,66, mit der höchsten Note 75 und niedrigstenNote 50, die Standardabweichung ist 8.84.Um die Hypothese in dieser Untersuchung zu testen, wurde der Test “t”verwendet, wurde bekommt, Berechnung t = 5.73 Dann wird konsultiert, dieVersteilungsliste t für α = 0.05 und dk = 30 + 30 - 2 = 58. So dass wird gemässInterpolation bekommt Berechnung tist größer als Tabelle t (5,73 > 1,65). So wird dieAlternativhypothese bestätigt. Das Ergebnis dieser Untersuchung zeigt, dass es einesignifikante Verbesserung der Schreibkompetenz durch die Anwendung desBildmediums gibt.Schlusselwörter: Bildmediums, Schreibkompetenz
DER EINFLUSS DER SIMULATIOSSPIELMETHODE AUF DIE DEUTSCHSPRECHFERTIGKEIT DER SCHÜLER KLASSE X IM SCHULJAHR 2011/2012 MAN 2 MODEL MEDAN Lubis, Sakinah Aini
STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman Vol 1, No 1 (2012): Studia
Publisher : STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman

Show Abstract | Original Source | Check in Google Scholar

Abstract

Das Ziel in dieser Untersuchung ist die Beschreibung des Einflusses derSimulationsspielmethode auf die Deutschsprechfertigkeit der Schüler Klasse X MAN 2Model Medan. Durch die Simulationsspielmethode wird die Sprechfertigkeit der Schülergemesst. Als Methode dieser Untersuchung wird die deskriptive quantitative Methodeverwendet.Um den Einfluss der Simulationsspielmethode auf die Entwicklung derSprechfertigkeit der Schüler zu untersuchen, werden die Schüler in der Klasse X imSchuljahr 2011/2012 MAN 2 Model Medan als Untersuchungssubjekt sowohlExperimentalklasse als auch Kontrollklasse. In der Experimentalklasse wird dieSimulationsspielmethode im Unterricht vorgestellt, aber nicht in der Kontrollklasse.Basierend auf dem Ergebnis der Untersuchung kann festgestellt werden, dass dieSprechfertigkeit der Schüler in der Experimentalklasse gestiegen ist, aber nicht in derKontrollklasse.Es kann zusammengefasst werden, dass es die Entwicklung derDeutschsprechfertigkeit der Schüler Klasse X im Schuljahr 2011/2012 MAN 2 ModelMedan gibt, wo die Simulationsspielmethode vorgestellt wurde.Schlusselwörter: Simulationsspielmethode, Sprechen
DIE FÄHIGKEIT DER SCHÜLER AN DER SMA NEGERI 2 LUBUK PAKAM BEIM SCHREIBEN DER BRUCH – UND ORDINALZAHLEN Napitupulu, Rimson Chandra
STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman Vol 1, No 1 (2012): Studia
Publisher : STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman

Show Abstract | Original Source | Check in Google Scholar

Abstract

Das Ziel dieser Untersuchung ist es, die Fähigkeit der Schüler beim Bruch– und Ordinalzahlenschreiben zu beschrieben. Bei dieser Untersuchung wurde diedeskriptive Methode angewendet.Diese Untersuchung wurde an SMA Negeri 2 Lubuk Pakam im Lehrjahr2011/2012 gemacht. Die Probanden in dieser Untersuchung sind 36 Personen. DerUnterscher benutzte den Test Essay verfahren.Das Instrument, das in der Untersuchung benutzt wird, ist ein schriflicherTest. Der Test besteht aus 30 Fragen. Pro richtiger Antwort bekommt der Schülereinen Punkt.Aus dem Untersuchungsergebnis kann die Fähigkeit der Schüler beim Bruch –und Ordinalzahlenschreiben gesehen werden. Die Kompetenz der Schüler beimSchreiben mit dem Thema „Ordnung/Stufe“ ist gut (73,36%), beim Schreiben mitdem Thema ,,die informellen Uhrzeiten” ist gut (74,25%), und beim Schreiben mitdem Thema ,,Maβ und Gewicht” ist befridigend (67,75%). Der Durchschnitt, dervon den Schülern erreicht wurde, ist gut (71,8%).Schlusselwörter: Zahlen, Ordinalzahlen, Kardinalzahlen
DIE WORTSCHATZBEHERRSCHUNG DURCH KOOPERATIVES LERNEN MIT DEM MODELL STAD IN DER KLASSE X SMAN 3 BINJAI IM JAHRGANG 2011/2012 Batubara, Pangeran
STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman Vol 1, No 1 (2012): Studia
Publisher : STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman

Show Abstract | Original Source | Check in Google Scholar

Abstract

Das Ziel dieser Untersuchung ist es, um den Einfluss des Modells STADauf die Wortschatzbeherrschung zu wissen. In dieser Untersuchung wurde die dieExperimentmethode angewendet. Die Hypothesenprobe verwendet den Test ,,t“.Diese Untersuchung wurde in der SMAN 3 Binjai durchgeführt. Diegesamte Zahl des Untersuchungssubjektes belief sich auf 280 Personen. DieAnzahl der Probanden belief sich auf 80 Schüler. Die Daten wurden durch denTest ,,Multiple Choice Variante“ gesammelt. Der Test bestand aus 20 Fragen.Die Datenverarbeitung wurde bekommten, der Durchschnittswert von demVortest für die experimentelle Klasse ist 37, mit höchsten Noten sind 60 undniedrigsten Noten sind 15, die Standardabweichung ist 10,61. Und DerDurchschnittswert des Posttestes ist 82,25, mit höchsten Noten sind 95 undniedrigsten Noten sind 70, die Standardabweichung ist 6,88. DerDurchschnittswert des Vortestes für die Kontrollklasse ist 31,38, mit höchstenNoten sind 55 und niedrigste Noten sind 10, die Standardabweichung ist 10,8.Der Durchschnittswert des Posttestes ist 71,13, mit höchsten Noten sind 80 undniedrigste Noten sind 60, die Standardabweichung ist 6,25.Der Test „t“, der verwendet wurde, ist der Test „zwei Seite“ nämlichrechte Seite, wurde bekommt, Berechnung t = 7.56. Dann wird konsultiert, dk (n1 + n2- 2), α = 0,05. So dass wird gemäß Interpolation bekommt, Berechnung t ist größer alsTabelle t (7,56 > 1,994). So wird die Alternativhypothese bestätigt. Das Ergebnisdieser Untersuchung zeigt, dass es eine signifikannte Verbesserung von derAnwendung des Lernmodells STAD auf die Wortschatzbeherrschung gibt.Schlusselwörter: STAD Methode, Wortschatzbeherrschung
DIE ANWENDUNG DER FISHBOWL METHODE UM DIE SPRECHKOMPETENZ DER DEUTSCHSTUDENTEN IM IV. SEMESTER JAHRGANG 2011/2012 ZU STEIGERN Sutikno, Mhd Rangga Pratama
STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman Vol 1, No 1 (2012): Studia
Publisher : STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman

Show Abstract | Original Source | Check in Google Scholar

Abstract

Das Ziel der Untersuchung ist, festzustellen, wie die Fishbowl Methode dieSteigerung der Sprechkompetenz der Deutshstudenten im vierten Semester Jahrgang2011/2012 in der Extension Klasse beeinflusst. Diese Untersuchung ist eineKlassenhandlungsuntersuchung, die in zwei Zyklen durchgeführt wird. Jeder Zyklusbesteht aus Planung, Handlung, Beobachtung, und Reflexion. Jeder Zyklus besteht ausvier Treffen, jedes Treffen dauert etwa 100 Minuten.Die Daten dieser Untersuchung werden auch durch einen Handlungtest undeinen Nontest gesammelt, während des Lernprozesses. Als Instrument für denHandlungtest dient das Bewertungskriterium der B1. Als Instrument für den Nontestwerden Observationsmittel, Dokumentationen und eine Umfrage angewendet. In dieserUntersuchung werden die Daten qualitativ und quantitativ gesammelt.Von dieser Untersuchung kann zusammengefasst werden, dass ein Student (5%)hat den Erfolgsindikator erreicht, und 20 Studenten (95%) waren nicht kompetent. ImZyklus I haben 9 Studenten (32%) den Erfolgsindikator erreichen und 12 Studenten sindnicht kompetent. Im Zyklus II haben 17 Studenten (81%) den Erfolgsindikatorerreichen, und 4 Studenten sind nicht kompetent.Schlüsselwort : Fishbowl Methode, Sprechkompetenz, StudentenEINLEITUNGIm Deutschunterricht soll man vier Fähigkeiten beherrschen, sie sind hören,sprechen, lesen, und schreiben. Eine von diesen Kompetenzen ist Sprechen. Tarigan(vgl. 2005:15) sagte, dass sprechen die Fähigkeit um die Laute der Aussprache oderdie Wörte auszudrücken ist, und um die Gedanken, die Idee und Gefuhl zu erklären.Sprechen ist ein System aus Zeichen, die man hören kann (hörbar) und sehen kann(sichtbar). Die eine Reihe von Muskeln und Muskelgewebe des menschlichenKörpers benutzen, um die Meinung, die Ziele und die Idee zu kombinieren. Tarigan(vgl. 1998:34), stellt fest, dass „Sprechen eine Fertigkeit ist, die eine Nachrichtdurch gesprochene Sprache vermittelt“.Basierend auf den Ergebnissen der mündlichen Prüfung derDeutschstudenten, die
DER EINSATZ DER MIND-MAP-METHODE IM SCHREIBUNTERRICHT ZUM VERFASSEN EINES DEUTSCHEN AUFSATZES IN DER KLASSE XI SPRACHWISSENSCHAFTEN MAN 2 MODEL MEDAN IM AKADEMISCHEN JAHR 2011/2012 Nasution, Mega Syahfitri
STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman Vol 1, No 1 (2012): Studia
Publisher : STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman

Show Abstract | Original Source | Check in Google Scholar

Abstract

Das Ziel dieser Untersuchung ist die Untersuchung derSteigerungs-möglichkeiten der Schreibfähigkeit der Schüler in derKlasse XI Sprachwissen-schaften durch die Mind-Map-Methode.Diese Untersuchung benutzt die Klassen-handlungsuntersuchung,die in zwei Zyklen durchgeführt wird.Die Probanden dieser Untersuchung sind aus der Klasse XISprachwissen-schaften, im Semester 2, der Madrasah Aliyah Negeri(MAN) 2 Model Medan im akademischen Jahr 2011/2012. AlsProbanden galten 30 Personen, 24 Schülerinnen und 6 Schüler.Aufgrund der Datenobservationen im ersten Zyklus erreichenkeine Schüler (0%) den Erfolgsindikator. 30 Schüler (100%) sindnoch nicht kompetent. Basierend auf dem Ergebnisinterview kanngesehen werden, dass die Schreib-fähigkeit der Schüler durch denEinsatz der Mind-Map-Methode erhöht werden konnte. Die Schülerkönnen sich einfacher an die Materie bei dem Einsatz der Mind-Map-Methode erinnern. Basierend auf der Ergebnisumfrage kanngesehen werden, dass die Schüler ihre Schreibfähigkeit durch dieMind-Map-Methode erhöhen können. Das durchschnittlicheErgebnis des Prätest ist 49,16, das durchschnittliche Ergebnis vomersten Zyklus ist 67,22.Aufgrund der Datenobservationen im zweiten Zyklus ist eineSteigerung oder Verbesserung im Vergleich zum ersten Zyklus zubeobachten. Die Daten wurden durch Prätest, Posttest, Umfrage,Interview und Dokumentation erhoben. Der Test bestand mindestens30 Wörter in einem Aufsatz. Die Ergebnisse werden mitProzentsätzen bewertet. Die Ergebnisse vom Prätest im erstenZyklus und zweiten Zyklus zeigen eine Steigerung derSchreibfähigkeit der Schüler der Klasse XI Sprachwissenschaften.Das durchschnittliche Ergebnis des Prätests liegt bei 49,16, dasdurchschnittliche Ergebnis vom ersten Zyklus ist 67,22 und dasdurchschnittliche Ergebnis vom zweiten Zyklus ist 80,01.Schlüsselwort: Mind-Map-Methode, der Aufsatz, Schreiben
DER EINFLUSS DER SNOWBALL THROWING METHODE AUF DIE ENTWICKLUNG DER SPRECHFERTIGKEIT DER SCHÜLER DER KLASSE X SMA NEGERI 7 MEDAN IM SCHULJAHR 2011/2012 Anggita, Isnian Putri
STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman Vol 1, No 1 (2012): Studia
Publisher : STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman

Show Abstract | Original Source | Check in Google Scholar

Abstract

Das Ziel in dieser Untersuchung ist den Einfluss der Snowball ThrowingMethode auf die Entwicklung der Sprechfertigkeit der Klasse X SMA Negeri 7 Medanim Schuljahr 2011/2012. zu ermitteln. Durch die Snowball Throwing Methode wird dieSprechfertigkeit der Schüler untersucht. Als Methode dieser Untersuchung wird dieExperimentmethode verwendet.Um den Einfluss der Snowball Throwing Methode auf die Entwicklung derSprechfertigkeit der Süler zu untersuchen, werden die Schüler in der Klasse X SMANegeri 7 Medan als Untersuchungssubjekt sowohl Experimentklasse als auchKontrollklasse. In der Experimentklasse wird die Snowball Throwing Methode imUnterricht vorgestellt, aber nicht in der Kontrollklasse.Die Datenverarbeitung wurde bekommen, der Durchschnittswert desVorwissenstestes der Experimentklasse ist 70,5. Es gibt sieben Schüler (35%), die dieNote mit der Kategorie ,,kompetent” bekommen, zwölf Schüler (60%), die die Note mitder Kategorie,,ausreichend” bekommen und ein Schüler (5%), die die Note mit derKategorie ,,inkompetent”. Der Durchschnittswert des Endwissenstestes derExperimentklasse ist 79,5. Es gibt sechs Schüler (30%), die die Note mit der Kategorie,,sehr kompetent” bekommen, acht Schüler (40%), die die Note mit der Kategorie,,kompetent” bekommen und sechs Schüler, die die Note mit der Kategorie,,ausreichend”. Basierend auf dem Ergebnis der Untersuchung kann festgestellt warden,dass die Sprechfertigkeit der Schüler in der Experimentklasse gestiegen ist.Es kann zusammengefasst werden, dass es die Entwicklung der Sprechfertigkeitder Schüler der Klasse X SMA Negeri 7 Medan im Schuljahr 2011/2012 gibt, wo dieSnowball Throwing Methode vorgestellt wurde.Schlusselwörter: Snowball Throwing Methode, Sprechfertigkeit, Sprechen
DER BEITRAG DER AUDIOVISUELLEN METHODE (AVM) ZUR STEIGERUNG DER HÖRFERTIGKEIT IN DER SMAN 1 TANJUNGBALAI JAHRGANG 2011/2012 Mahardika, Ika
STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman Vol 1, No 1 (2012): Studia
Publisher : STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman

Show Abstract | Original Source | Check in Google Scholar

Abstract

Hören ist eine der Fähigkeiten, die man erlernen muss, um eine Sprachebenutzen zu können. Durch Hören können wir Erfahrungen sammeln, Wissenerlangen, und dadurch befinden wir uns in der Lage, Gedanken und Ideen inunserem Kopf zu entwickeln. Um der Einfluss der audiovisuellen Methode(AVM) zur steigerung der hörfertigkeit zu untersuchen, werden die Schüler inder Klasse XI IPA 2011/2012 als Untersuchungssubjekt. DieUntersuchungssubjekt in dieser Untersuchung sind alle Schüler in der KlasseXI IPA an der SMAN 1 Tanjungbalai Jahrgang 2011/201. Die Dateauswertungzeigt, dass der Durchschnittswert des Vorwissentests 50,16 ist, mit derhöchsten Note 80 und niedrigsten Note 20, die Standardabweichung ist 10,87.Und der Durchschnittswert des Endwissentestes ist 82, mit höchsten Noten sind95 und niedrigsten Note 40, die Standardabweichung ist 15,79. Basierend aufdem Ergebnis der Untersuchung kann festgestellt werden, dass dieHörfertigkeit der Schüler zwischen Vorwissenstest und Endwissenstestgestiegen ist. Es kann zusammengefasst werden, dass es eine signifikannteVerbesserung der Beitrag der audiovisuellen Methode zur Steigerung derHörfertigkeit gibt.KATA KUNCI : audiovisuelle Methode (AVM), Film “Hallo aus Berlin”,Hören

Page 1 of 40 | Total Record : 397


Filter by Year

2012 2019


Filter By Issues
All Issue Vol 8, No 1 (2019): STUDIA: Journal des Deutschprogramms Vol 7, No 2 (2018): STUDIA : Journal des Deutschprogramms Vol 7, No 1 (2018): STUDIA : Journal des Deutschprogramms Vol 1, No 2 (2018): STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman Vol 1, No 1 (2018): STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman Vol 6, No 3 (2017): STUDIA Jurnal Pendidikan bahasa Jerman Vol 6, No 3 (2017): STUDIA : Journal des Deutschprogramms Vol 6, No 2 (2017): STUDIA Jurnal Pendidikan bahasa Jerman Vol 6, No 2 (2017): STUDIA : Journal des Deutschprogramms Vol 6, No 1 (2017): STUDIA Jurnal Pendidikan bahasa Jerman Vol 6, No 1 (2017): STUDIA : Journal des Deutschprogramms Vol 5, No 3 (2016): STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman Vol 5, No 3 (2016): STUDIA : Journal des Deutschprogramms Vol 5, No 2 (2016): STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman Vol 5, No 2 (2016): STUDIA : Journal des Deutschprogramms Vol 5, No 1 (2016): STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman Vol 5, No 1 (2016): STUDIA : Journal des Deutschprogramms Vol 4, No 3 (2015): STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman Vol 4, No 3 (2015): STUDIA : Journal des Deutschprogramms Vol 4, No 2 (2015): STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman Vol 4, No 2 (2015): STUDIA : Journal des Deutschprogramms Vol 4, No 1 (2015): STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman Vol 4, No 1 (2015): STUDIA : Journal des Deutschprogramms Vol 3, No 3 (2014): STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman Vol 3, No 3 (2014): STUDIA : Journal des Deutschprogramms Vol 3, No 2 (2014): STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman Vol 3, No 2 (2014): STUDIA : Journal des Deutschprogramms Vol 3, No 1 (2014): STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman Vol 3, No 1 (2014): STUDIA : Journal des Deutschprogramms Vol 2, No 3 (2013): STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman Vol 2, No 3 (2013): STUDIA : Journal des Deutschprogramms Vol 2, No 2 (2013): STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman Vol 2, No 2 (2013): STUDIA : Journal des Deutschprogramms Vol 2, No 1 (2013): STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman Vol 2, No 1 (2013): STUDIA : Journal des Deutschprogramms Vol 1, No 3 (2013): STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman Vol 2, No 2 (2012): STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman Vol 1, No 3 (2012): STUDIA : Journal des Deutschprogramms Vol 1, No 2 (2012): STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman Vol 1, No 2 (2012): STUDIA : Journal des Deutschprogramms Vol 1, No 1 (2012): STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman Vol 1, No 1 (2012): STUDIA : Journal des Deutschprogramms Vol 1, No 1 (2012): Studia More Issue