cover
Filter by Year
STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman
Articles
387
Articles
‚Äč
DIE ERSTELLUNG DES LERNMEDIUMS ZUM THEMA ‚??ERFINDUNGEN UND ERFINDER‚?Ě AUF DEM BUCH STUDIO D A2 MIT WINDOWS MOVIE MAKER

Silitonga, Danita, Evianty, Rina, Sari, Tanti Kurnia

STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman Vol 1, No 2 (2018): STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman
Publisher : STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman

Show Abstract | Original Source | Check in Google Scholar |

Abstract

¬†AUSZUGDas Ziel dieser Untersuchung ist es, um das Lernmedium zum Thema ,,Erfindungen und Erfinder‚?Ě aus dem Buch Studio d A2 mit Windows Movie Maker zu erstellen. In dieser Untersuchung wird die deskriptive qualitative Methode angewendet. Der Prozess der Erstellung des Lernmediums zum Thema ,,Erfindungen und Erfinder‚?Ěaus dem Buch Studio d A2mit Windows Movie Maker besteht aus der Erkl√§rung der Phasen von Richey und Klein. Darunter sind: (1) die Planung, (2) die Herstellung, (3) Evaluation/Bewertung und Revision. Die Daten in dieser Untersuchung sind Bilder und W√∂rter aus dem Buch Studio d A2. Diese Untersuchung wird in der Bibliothek an der Fakult√§t f√ľr Sprachen und Kunst an der Staatlichen Universit√§t von Medan durchgef√ľhrt. Das Ergebnis der Erstellung des Lernmediums zum Thema ,,Erfindungen und Erfinder‚?Ěaus dem Buch Studio d A2mit Windows Movie Maker sind das Thema ,,Erfindungen und Erfinder‚?Ě (Das Aspirin, Das Automobil, Der Buchdruck, Der Klettverschluss, Der Dieselmotor, Der D√ľbel, Der Fernsehen, Der Hubschrauber, Der Kaffefilter, Das Motorrad, Das MP3-Format, Die Schriffsschraube, Die Strassenbahn, Der Teebeutel, Die Zahnpasta), die Grammatik (Nebens√§tze um zu/damit,Konjugation Verb ‚??werden‚?Ě, Passivmitwerden/wurden)und √?bungen. Das Lernmediummit Windows Movie Maker hat von einem Pr√ľfer korrigiert, deshalb hat dieses erstellte Lernmedium Windows Movie Maker sehr gut. Hoffentlich kann diese Abschlussarbeit n√ľtzlich sein, um unser Wissen zur Wissenschaft √ľber Lernsoftware, vor allem Deutschlernenden anzureichern.Schl√ľsselw√∂rter: Windows Movie Maker, Erfindungen und Erfinder,

ENTWICKLUNG VON INTERAKTIVEN LERNMEDIEN MIT DER MACROMEDIA FLASH PROFESSIONAL 8 ZUM THEMA‚??DEUTSCHE GESCHICHTE‚?Ě

simorangkir, citra doris, Tampubolon, Laurensius, lubis, hafniati

STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman Vol 1, No 2 (2018): STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman
Publisher : STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman

Show Abstract | Original Source | Check in Google Scholar |

Abstract

AUSZUGDas Ziel dieser Untersuchung ist es, um eine interaktiven Lernmedien mit der Macromedia Flash Professional 8 zum Thema ,,Deutsche Geschichte‚?Ě zu erstellen.DieErstellungsuntersuchung werden in dieser Untersuchung angewendet. Der Prozess der Erstellung dem interaktiven Lernmedien mit derMacromediaFlashProfessional8zum Thema ,,Deutsche Geschichte‚?Ě verwendetADDIE-Modell.Die Erstellungsphase besteht aus f√ľnf Phasen. Die Phasen sind(1) Analyse, (2)Design,(3) Entwicklung, (4) Durchf√ľhrung,(5) Bewertung. Die Daten in dieser Untersuchung sind informationen √ľber 16 Bundesl√§nder, Weimarer Republik, die Teilung Deutschlands, die Wiedervereinigung Deutschlands bei der Deutschen Geschichte.Die Datenquelle in dieser Untersuchung kommt aus das Buch Landeskunde Deutschland, Deutsche Geschichte erz√§hlt von Manfred Mai, Artikel aus dem Internet und Youtube.Diese Untersuchung wird in der Bibliothek an der Fakult√§t f√ľr Sprachen und Kunst an der Staatlichen Universit√§t von Medan durchgef√ľhrt. Die Ergebniss der Erstellung eine interaktiven Lernmedien mit der Macromedia Flash Professional 8 zum Thema ,,Deutsche Geschichte‚?Ě, besteht aus 70 Seite und die Datei umfasst 686 MB (Megabyte), dann gibt es das Video, die Bilder und die √?bungen. Nach der Erstellung wurde die interaktiven Lernmedien bei der Experten validiert oder √ľberpruft, Basierend auf der Validierung ist die interaktiven Lernmedien sehr gut. Durch die Ergebnisse der Untersuchung wird erwartet, um unser Wissen zur Wisschenshaft √ľber die interaktiven Lernmedien, vor allem Deutschlernenden anzureichen.¬†Schl√ľsselw√∂rter:die interaktiven Lernmedien, Macromedia Flash Professional 8, Deutsche Geschichte.

DIE ERSTELLUNG DES LERNMEDIUMS ZUM THEMA ‚??ERFINDUNGEN UND ERFINDER‚?Ě AUF DEM BUCH STUDIO D A2 MIT WINDOWS MOVIE MAKER

Silitonga, Danita, Evianty, Rina, Sari, Tanti Kurnia

Studia: Journal des Deutschprogramms Vol 7, No 1 (2018): STUDIA : Journal des Deutschprogramms
Publisher : Universitas Negeri Medan

Show Abstract | Original Source | Check in Google Scholar |

Abstract

¬†AUSZUGDas Ziel dieser Untersuchung ist es, um das Lernmedium zum Thema ,,Erfindungen und Erfinder‚?Ě aus dem Buch Studio d A2 mit Windows Movie Maker zu erstellen. In dieser Untersuchung wird die deskriptive qualitative Methode angewendet. Der Prozess der Erstellung des Lernmediums zum Thema ,,Erfindungen und Erfinder‚?Ěaus dem Buch Studio d A2mit Windows Movie Maker besteht aus der Erkl√§rung der Phasen von Richey und Klein. Darunter sind: (1) die Planung, (2) die Herstellung, (3) Evaluation/Bewertung und Revision. Die Daten in dieser Untersuchung sind Bilder und W√∂rter aus dem Buch Studio d A2. Diese Untersuchung wird in der Bibliothek an der Fakult√§t f√ľr Sprachen und Kunst an der Staatlichen Universit√§t von Medan durchgef√ľhrt. Das Ergebnis der Erstellung des Lernmediums zum Thema ,,Erfindungen und Erfinder‚?Ěaus dem Buch Studio d A2mit Windows Movie Maker sind das Thema ,,Erfindungen und Erfinder‚?Ě (Das Aspirin, Das Automobil, Der Buchdruck, Der Klettverschluss, Der Dieselmotor, Der D√ľbel, Der Fernsehen, Der Hubschrauber, Der Kaffefilter, Das Motorrad, Das MP3-Format, Die Schriffsschraube, Die Strassenbahn, Der Teebeutel, Die Zahnpasta), die Grammatik (Nebens√§tze um zu/damit,Konjugation Verb ‚??werden‚?Ě, Passivmitwerden/wurden)und √?bungen. Das Lernmediummit Windows Movie Maker hat von einem Pr√ľfer korrigiert, deshalb hat dieses erstellte Lernmedium Windows Movie Maker sehr gut. Hoffentlich kann diese Abschlussarbeit n√ľtzlich sein, um unser Wissen zur Wissenschaft √ľber Lernsoftware, vor allem Deutschlernenden anzureichern.Schl√ľsselw√∂rter: Windows Movie Maker, Erfindungen und Erfinder,

ENTWICKLUNG VON INTERAKTIVEN LERNMEDIEN MIT DER MACROMEDIA FLASH PROFESSIONAL 8 ZUM THEMA‚??DEUTSCHE GESCHICHTE‚?Ě

simorangkir, citra doris, Tampubolon, Laurensius, lubis, hafniati

Studia: Journal des Deutschprogramms Vol 7, No 1 (2018): STUDIA : Journal des Deutschprogramms
Publisher : Universitas Negeri Medan

Show Abstract | Original Source | Check in Google Scholar |

Abstract

AUSZUGDas Ziel dieser Untersuchung ist es, um eine interaktiven Lernmedien mit der Macromedia Flash Professional 8 zum Thema ,,Deutsche Geschichte‚?Ě zu erstellen.DieErstellungsuntersuchung werden in dieser Untersuchung angewendet. Der Prozess der Erstellung dem interaktiven Lernmedien mit derMacromediaFlashProfessional8zum Thema ,,Deutsche Geschichte‚?Ě verwendetADDIE-Modell.Die Erstellungsphase besteht aus f√ľnf Phasen. Die Phasen sind(1) Analyse, (2)Design,(3) Entwicklung, (4) Durchf√ľhrung,(5) Bewertung. Die Daten in dieser Untersuchung sind informationen √ľber 16 Bundesl√§nder, Weimarer Republik, die Teilung Deutschlands, die Wiedervereinigung Deutschlands bei der Deutschen Geschichte.Die Datenquelle in dieser Untersuchung kommt aus das Buch Landeskunde Deutschland, Deutsche Geschichte erz√§hlt von Manfred Mai, Artikel aus dem Internet und Youtube.Diese Untersuchung wird in der Bibliothek an der Fakult√§t f√ľr Sprachen und Kunst an der Staatlichen Universit√§t von Medan durchgef√ľhrt. Die Ergebniss der Erstellung eine interaktiven Lernmedien mit der Macromedia Flash Professional 8 zum Thema ,,Deutsche Geschichte‚?Ě, besteht aus 70 Seite und die Datei umfasst 686 MB (Megabyte), dann gibt es das Video, die Bilder und die √?bungen. Nach der Erstellung wurde die interaktiven Lernmedien bei der Experten validiert oder √ľberpruft, Basierend auf der Validierung ist die interaktiven Lernmedien sehr gut. Durch die Ergebnisse der Untersuchung wird erwartet, um unser Wissen zur Wisschenshaft √ľber die interaktiven Lernmedien, vor allem Deutschlernenden anzureichen.¬†Schl√ľsselw√∂rter:die interaktiven Lernmedien, Macromedia Flash Professional 8, Deutsche Geschichte.

DIE ANALYSE DER AUFF√?HRUNG DES THEATERST√?CKES ‚??DIE MUTTER COURAGE UND IHRE KINDER‚?Ě VON BERTHOLT BRECHT VON DEUTSCHSTUIERENDEN AN DER UNIMED IM JAHRGANG 2017-2018

Hartoni, Hartoni, Harahap, Ahmad Bengar, Sari, Tanti Kurnia

Studia: Journal des Deutschprogramms Vol 7, No 1 (2018): STUDIA : Journal des Deutschprogramms
Publisher : Universitas Negeri Medan

Show Abstract | Original Source | Check in Google Scholar |

Abstract

AUSZUGDas Ziel dieser Untersuchung ist es, die intrinsische Aspekte des Theaters in der Auff√ľhrung ‚??Die Mutter Courage und ihre Kinder‚?Ě von Bertholt Brecht von Deutschstudierenden an der Unimed im Jahrgang 2017-2018 zu analysieren. Die Datenquelle in dieser Untersuchung sind die Auff√ľhrung des Theaters des LKK-Theaters. Die Daten der Untersuchung ist Dialogen und Szene die intrinsische Aspekte des Theaters sind. (1) die Charakaterisierung sind Protagonisten (Die Mutter, Katrin, Fejos) Antagonisten sind (Eilip, der schwarze Soldat, der weisse Soldat), (2) Einstellung des Theaters istim Oktoberfest an der Unimed gemacht. Die Theaterauff√ľhrung findet vor der B√ľhne statt. Die B√ľhne ist im Hofvon FBS Unimed, (3) Perspektive des Theaters ist Die Perspektive des Theater ist dritte Person. Die dritte Person ist die Person zwischen zwei Sprecher bei dem Komunikation gesprochen wird, (4) Sprachstil ist Pleonasme,Sinekdok, und die Schritte, (5) das Erz√§hlungsverlauf ist Erz√§hlvorstellung, Konflikt, Konflikte mit den viele Proben, und Klimaks. (6) Thema ist die Mutter, eine starke und standhaffe, die so viele Probeleme in ihrem Leben hat. Lehre ist starr und geduldig erhalt die Pr√ľfung, obwohl die grosse Probleme sind.Dieser T√§tigkeit erscheint manchmal in der Szenen und Dialogen von dem Theater ‚??Die Mutter Courage und ihre Kind ‚?Ě von Bertholt Brecht. Die Ergebnisse der Untersuchung k√∂nnen die Erkenntnisse die instrisische Aspekte des TheatersdarstellenSchl√ľsselw√∂rter : Auff√ľhrung des Theaters.

Die Analyse morphologische des adjektivs im roman ‚?Ěeisprinzessin‚?Ě

Marbun, Rutmaida, Evianty, Rina, Siahaan, Jujur

STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman Vol 1, No 2 (2018): STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman
Publisher : STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman

Show Abstract | Original Source | Check in Google Scholar |

Abstract

AuszugDas ZieldieserUntersuchung ist es, um Morphologische die Adjektiven herauszufinden und¬† die Adjektive im Roman ‚??Eisprinzessin‚?? zu¬† beschreiben. In dieserUntersuchungwird deskriptive qualitative Methode verwendet. Die Datenquelle dieser Untersuchung ist die Adjektive im Roman ‚??Eisprinzessin‚?? von Carla Blumberg. Die Untersuchung verwendet die Tecknik der Datensammlung, um die zu kennen, zu markieren, zu versammeln, zu analysieren, und mit dem Ph√§nomen angesammelten die Adjektive zu verallgemeinen. Die Ergebnisse dieser Untersuchung gibt es 253 die Morphologische Adjektive, n√§mlich 46 die Morphologische Adjektive mit dem Pr√§fix, 167 die Morphologische Adjektive mit dem Suffix, 5 die Morphologische Adjektive mit dem Interfiks und 35 die Morphologische Adjektive mit dem Komposition.Schl√ľsselw√∂rter :Die Morphologische Des Adjektivs, Roman

DIE ERSTELLUNG VON VLOGMEDIEN ALS LERNMATERIAL F√?R DEN DEUTSCHUNTERRICHT

Permatasari, Tia, Harahap, Ahmad Bengar, sari, Risnovita

STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman Vol 1, No 2 (2018): STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman
Publisher : STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman

Show Abstract | Original Source | Check in Google Scholar |

Abstract

AUSZUGTIA PERMATASARI. Matrikelnummer. 2133132027,,Die Erstellung von Vlogmedien als Lernmaterial f√ľr den Deutschunterricht‚?Ě P√§dagogischer Titel (S1),Deutschprogramm, Fakult√§t f√ľr Sprache und Kunst, Staatliche Universit√§t Medan.¬†Das Ziel dieser Untersuchung ist ein Vlogmedien Lernmaterial f√ľr den Deutschunterricht zu erstellen. In dieser Untersuchung wird die deskriptive qualitativeMethode angewendet. Diese Untersuchung wird in der Bibliothek der Fakult√§t f√ľr Sprache und Kunst der Staatlichen Universit√§t von Medan durchgef√ľhrt. Der Prozess der Erstellung eines Vlogs Lernmaterial f√ľr den Deutschunterricht besteht aus der Erkl√§rung der Phasen von ADDIE Theorie, sie sind: (1) die Analysephase, (2) die Designsphase, (3) die Erstellungsphase,(4) die Implementationsphase, und (5) die Evaluationsphase. Die Lernmaterial f√ľr den Deutschunterricht warden auf Deutsch und Indonesisch in einem Vlog vorgestellt. Der Name des Vlogs ist:https://www.youtube.com/channel/UCoTGbGtxnKepx8S3toPxiJg?view_as=subscriber. Es gibt 6 Posting, die in diesem Vlog publiziert werden, sie sind: Sich Vorstellen, Herkunft Wohnort und Sprachen, das Hobby, Schulsachen und Gegenst√§nde, Was machst du in der Schule und Mein Tag. Die Evaluation der Erstellung desVlogs wird von den Experten gemacht. Die Ergebnisse der Evaluation zeigt, dass das Vlog gutist. Der Inhalt und Thema des Vlogs sind interessant zum Lernen. Die Darstellung ist deutlich. Das Vlogs ist interresant mit der vorhandene Unterteilung der Materialien. Die Materialien des Vlogs k√∂nnen die Lust den zuschauern wecken, um Deutsch zulernen.¬†Schl√ľsselw√∂rter: Vlogs,Lernmaterial den Deutschunterricht

EINE ANALYSE DER VERLETZUNGEN DES KOOPERATIONSPRINZIP IM FILM ,,TSCHICK (GOODBYE BERLIN)‚?Ě VON FATIH AKIN

Tarigan, Oktavia, Hutagalung, Surya Masniari, Evianty, Rina

STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman Vol 1, No 2 (2018): STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman
Publisher : STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman

Show Abstract | Original Source | Check in Google Scholar |

Abstract

AUSZUGOktaviaTarigan. Matrikelnummer. 213333201, EineAnalyse der Verletzungen des Kooperationsprinzipim Film,,Tschick(Goodbye Berlin)‚?Ě von Fatih Akin. P√§dagogischerTitel, Deutschprogramm, Fakult√§tf√ľrSprache und Kunst, Staatliche Universit√§t Medan.Das ZieldieserUntersuchungistes, um die Verletzungen des Kooperationsprinzipim Film ,,Tschick (Goodbye Berlin)‚?Ě von Fatih Akin zuanalysieren. In dieserUntersuchungwird die deskriptive qualitative Methodeverwendet. Die DatenquelledieserUntersuchungist der Film,,Tschick (Goodbye Berlin)‚?Ě von Fatih Akin. Die Analysebenutzt die Theorie von Grice. Die Ergebnissezeigen, dassesvierVerletzungen des Kooperationsprinzipgibt, die dieMaximezeigen. Das sind die Maxime der Quantit√§t, die Maxime der Qualit√§t, die Maxime der Relation und die Maxime der Modalit√§t.Basierend auf die Ergebnisse derUntersuchungwirdzusammengefasst, dassessechsundzwanzigVerletzungen des Kooperationsprinzipgibt, n√§mlichsiebenMaxime der Quantit√§t, neunMaxime der Qualit√§t, sechs Maxime der Relation und vierMaxime der Modalit√§t.¬†Schl√ľsselw√∂rter: die Verletzungen des Kooperationsprinzip, der Film Tschick (Goodbye Berlin), Fatih Akin.

DIE ERSTELLUNG EINES LERNMEDIUMS MIT DER ADOBE FLASH PROFESSIONAL CS6 ZUM THEMA ‚??AKTIV IN DER FREIZEIT‚?Ě

Silalahi, Uthari Gustriani, Pardamean, Ahmad sahat, Evianty, Rina

STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman Vol 1, No 2 (2018): STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman
Publisher : STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman

Show Abstract | Original Source | Check in Google Scholar |

Abstract

¬†AUSZUGDas Ziel dieser Untersuchung ist, um¬† interaktives Lernmedium zum Thema ‚??Aktiv in der Freizeit‚?Ě zu erstellen. In dieser Untersuchung wird die deskriptive qualitative Methode angewendet. Der Prozess der Erstellung eines interaktives Lernmedium zum Thema‚??Aktiv in der Freizeit‚?Ě besteht aus Erkl√§rung der Phasen von Richey und Klein. Darunter sind: (1) die Planung, (2) die Erstellungphase und¬† (3) die Evaluationphase. In der Planung wird zuerst die Daten sammlung und die Problemidentifizierung durchgef√ľhrt. Die Daten in dieser Untersuchung sind der Wortsatz, Bildern¬† und aus dem Arbeitsbuch und Kursbuch aus dem Buch Studio d A2 und verschiedene relevante Quelle genommen. In der Designphase wird das Konzept des Lernmediums mit der Adobe Flash Professional Cs6 entworfen, um ein interessantes Lernmedium zu erstellen. In der Evaluation¬† wird das Lernmediums eine Validierung durchgef√ľhrt. Diese Untersuchung wird in der Bibliothek an der Fakult√§t f√ľr Sprache und Kunst an der Staatlichen Universit√§t Medan durchgef√ľhrt.Basierend auf der obigen Erkl√§rungen k√∂nnen zusammengefasst werden, ¬†dass die Erstellung¬† der Adobe Flash Professional Cs 6 als Lernmediums mit der Richey und Klein Theorie sehr gut ist. Sodass die Dozenten oder die Studenten das Lernmedium benutzen kann. Lernen mit der Adobe Flash Professional Cs6 als Lernmedium k√∂nnen die Studenten Wortsatz lehren.¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†Schl√ľsselw√∂rter: die Erstellung, das Lernmedium, Adobe Flash Professional Cs 6, Aktiv in der Freizeit.

DIE NOMINALISIERUNG IN DER DEUTSCHEN UND INDONESISCHEN SPRACHE IM VERGLEICH

Purba, Eni Tiganni, Kudriyah, Siti, Siahaan, Jujur

STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman Vol 1, No 2 (2018): STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman
Publisher : STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman

Show Abstract | Original Source | Check in Google Scholar |

Abstract

AUSZUGDas Ziel dieser Untersuchung ist es, die Nominalisierung aus den Adjektiven und aus den Verben in der magazin ‚??Bild der Frau‚?ĚEdition April/Mai Nr.2 2017 und Dezember Nr.49.2017. In dieser Untersuchung wird die deskriptive qualitative Methode verwendet. Die Datenquelle dieser Untersuchung ist die Nominalisierung aus den Verben und Nominalisierung aus den Adjektive verwendet. Die Untersuchung verwendete die Tecknik der Datensammlung, um die zu kennen, zu markieren, zu versammeln, zu analysieren, und zu Vergleichen mit den angesammelten die Nomen¬† zu verallgemeinen. Die Ergebnisse dieser Untersuchung gibt es 222 die Nominalisierung, darunter sind¬† 156 die Nominalisierung aus den Verben und 66 die Nominalisierung aus den¬† Adjektiven. Das Ergebnis zeigt, dass die Nominalisierung aus den Verben mit dem¬† Suffixen; -ung, -er, -ion/tion, -nis, -n gebildet werden. Die Nominalisierung aus den Adjektiven mit dem Suffixen; -keit, -heit, -nis, -t√§t, -schaft gebildet werden.¬†Schl√ľsselw√∂rter : Die Nominalisierung, Magazine‚??Bild der Frau‚?̬†

Issues
All Issue Vol 7, No 2 (2018): STUDIA : Journal des Deutschprogramms Vol 7, No 1 (2018): STUDIA : Journal des Deutschprogramms Vol 1, No 2 (2018): STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman Vol 1, No 1 (2018): STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman Vol 6, No 3 (2017): STUDIA Jurnal Pendidikan bahasa Jerman Vol 6, No 3 (2017): STUDIA : Journal des Deutschprogramms Vol 6, No 2 (2017): STUDIA Jurnal Pendidikan bahasa Jerman Vol 6, No 2 (2017): STUDIA : Journal des Deutschprogramms Vol 6, No 1 (2017): STUDIA Jurnal Pendidikan bahasa Jerman Vol 6, No 1 (2017): STUDIA : Journal des Deutschprogramms Vol 5, No 3 (2016): STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman Vol 5, No 3 (2016): STUDIA : Journal des Deutschprogramms Vol 5, No 2 (2016): STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman Vol 5, No 2 (2016): STUDIA : Journal des Deutschprogramms Vol 5, No 1 (2016): STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman Vol 5, No 1 (2016): STUDIA : Journal des Deutschprogramms Vol 4, No 3 (2015): STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman Vol 4, No 3 (2015): STUDIA : Journal des Deutschprogramms Vol 4, No 2 (2015): STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman Vol 4, No 2 (2015): STUDIA : Journal des Deutschprogramms Vol 4, No 1 (2015): STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman Vol 4, No 1 (2015): STUDIA : Journal des Deutschprogramms Vol 3, No 3 (2014): STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman Vol 3, No 3 (2014): STUDIA : Journal des Deutschprogramms Vol 3, No 2 (2014): STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman Vol 3, No 2 (2014): STUDIA : Journal des Deutschprogramms Vol 3, No 1 (2014): STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman Vol 3, No 1 (2014): STUDIA : Journal des Deutschprogramms Vol 2, No 3 (2013): STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman Vol 2, No 3 (2013): STUDIA : Journal des Deutschprogramms Vol 2, No 2 (2013): STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman Vol 2, No 2 (2013): STUDIA : Journal des Deutschprogramms Vol 2, No 1 (2013): STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman Vol 2, No 1 (2013): STUDIA : Journal des Deutschprogramms Vol 1, No 3 (2013): STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman Vol 2, No 2 (2012): STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman Vol 1, No 3 (2012): STUDIA : Journal des Deutschprogramms Vol 1, No 2 (2012): STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman Vol 1, No 2 (2012): STUDIA : Journal des Deutschprogramms Vol 1, No 1 (2012): STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman Vol 1, No 1 (2012): STUDIA : Journal des Deutschprogramms Vol 1, No 1 (2012): Studia