Rina Evianty
Universitas Negeri Medan

Published : 57 Documents
Articles

PERKEMBANGAN PENGETAHUANMAKNA DALAM BAHASA MINANGKABAUGUNA MENAMBAHCAKRAWALA BERPIKIR MAHASISWA BAHASA JERMAN BIDANG LINGUISTIK Evianty, Rina
JURNAL PENGABDIAN KEPADA MASYARAKAT Vol 19, No 71 (2013)
Publisher : LPM Unimed

Show Abstract | Download Original | Original Source | Check in Google Scholar

Abstract

Gejala perubahan makna sebagai akibat dari perkembangan makna oleh para pemakai bahasa. Bahasaberkembang sesuai dengan perkembangan pikiran manusia. Sejalan dengan hal tersebut karenamanusia yang menggunakan bahasa maka bahasa akan berkembang dan makna pun ikut berkembang.Faktor-faktor yang mengakibatkan perubahan makna antara lain sebagai akibat perkembangan bahasa.Perubahan makna dapat pula terjadi akibat: faktor kebahasaan, faktor kesejarahan,  sebab sosial, faktorpsikologis (psychological causes) yang berupa: faktor emotif, kata-kata tabu: yaitu  tabu karena takut,tabu karena kehalusan, tabu karena kesopanan, pengaruh bahasa asing dan  karena kebutuhan akankata-kata baru. Bahasa Minangkabau juga mengalami perubahan makna yaitu dengan cara  pergeseranmakna, meluas dan menyempit.Pengetahuan makna ini sangatlah penting sebagai khazanah cakrawalaberpikir bagi mahasiswa bahasa Jerman juga sebagai perbandingan  dalam mempelajari Linguistikbahasa Jerman.
DIE ANALYSE DER DIREKTEN UND INDIREKTEN REDE IM MÄRCHEN TISCHCHEN DECK DICH, GOLDESEL UND KNÜPPEL AUS DEM SACK VON DEN GEBRÜDERN GRIMM Lestari, Suci; Evianty, Rina; Pujiastuti, Suci
Studia : Journal des Deutschprogramms Vol 4, No 3 (2015): STUDIA : Journal des Deutschprogramms
Publisher : Universitas Negeri Medan

Show Abstract | Download Original | Original Source | Check in Google Scholar | DOI: 10.24114/std.v4i3.2726

Abstract

Das Ziel dieser Untersuchung ist es, um die direkte und indirekte Rede im Märchen Tischchen deck dich, Goldesel und Knüppel aus dem Sack von den Gebrüdern Grimm zu analysieren. Diese schriftliche Arbeit ist eine literarische Untersuchung, die die deskriptive Methode verwendet. Die Daten dieser Untersuchung sind die direkte und indirekte Rede. Die Datenquelle dieser Untersuchung ist ein Märchen Tischchen deck dich, Goldesel und Knüppel aus dem Sack von den Gebrüdern Grimm.Von dieser Untersuchung wird zusammengefasst, dass es 60 oder 89,55% die direkte Rede und 7 oder 10,45% die indirekte Rede in dem Märchen Tischchen deck dich, Goldesel und Knüppel aus dem Sack von den Gebrüdern Grimm gibt. Es wird erwartet, dass die Ergebnisse dieser Untersuchung, besonders die Kenntnisse der direkten und indirekten Rede verbessern werden können. Schlüsselwörter : Die direkte und indirekte Rede, das Märchen.v
DER EINFLUSS DES KONZEPTERWERB – LERNMODELLS (CONCEPT ATTAINMENT MODEL) AUF DIE SCHREIBFERTIGKEIT DES GEBUNDENEN AUFSATZES DER SCHÜLER DER KLASSE XII IPA SMA KATOLIK DELI MURNI DELI TUA IM JAHRGANG 2012/2013 Oktaviani, Datrisna Sari; Tampubolon, Laurensius; Evianty, Rina
STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman Vol 2, No 1 (2013): STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman
Publisher : STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman

Show Abstract | Download Original | Original Source | Check in Google Scholar

Abstract

Das Ziel dieser Untersuchung ist es, den Einfluss des Konzepterwerb-Lernmodells (Concept Attainment Model) auf die Schreibfertigkeit des gebundenen Aufsatzes festzustellen. In dieser Untersuchung wurde die Experiment-methode angewendet. Die Hypothesenprobe verwendet den Test ,,t“. Diese Untersuchung wurde in der Klasse IPA SMA Katolik Deli Murni Deli Tua durchgeführt. Die gesamte Zahl der Untersuchungssubjekte belief sich auf alle Schülerinnen der Klasse XII IPA  des akademischen Jahres 2012/2013. Die Anzahl der Probanden belief sich auf 30 Studenten. Die Daten wurden durch den Test gesammelt. Die Datenanalyse zeigte, dass der Durchschnittswert des Vorwissenstests 49,43 ist, mit der höchsten Note von 66,7 und der niedrigsten Note von 25, die Standardabweichung ist 12,60. Der Durchschnittswert des Endwissenstests ist 69,43, mit der höchsten Note von 100 und der niedrigsten Note von 41,7, die Standardabweichung ist 16,36. Der Test, der verwendet wurde, ist der Test „t“ .  = 4,28 wurde errechnet. Dann wird konsultiert, dk (n1 + n2 - 2), α = 0,05, so dass gemäß der Interpolation, größer als (5,21> 1,699) ist. So wird die Alternativhypothese bestätigt. Das Ergebnis dieser Untersuchung zeigt, dass es einen signifikanten Einfluss auf die Schreibfertigkeit nach der Anwendung von dem Konzepterwerb-Lernmodell gab. Schlüsselwort: Das Konzepterwerb-Lernmodell (Concept Attainment Model), der gebundene Aufsatz, Schreibfertigkeit
DER EINFLUSS DES KOOPERATIVEN LERNMODELLS TEAM GAMES TOURNAMENT (TGT) AUF DIE LERNERGEBNISSE BEIM PERSÖNLICHEN BRIEFSCHREIBEN IN DER KLASSE XI IPA SMA NEGERI 1AIR PUTIH INDRAPURASCHULJAHR 2012/2013 Sitohang, Sabda Fitria; Tampubolon, Laurensius; Evianty, Rina
STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman Vol 2, No 1 (2013): STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman
Publisher : STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman

Show Abstract | Download Original | Original Source | Check in Google Scholar

Abstract

Das Ziel dieser Untersuchung ist es, den Einfluss des kooperativen Lernmodells Team Games Tournament (TGT) auf die Lernergebnisse beim persönlichen Briefschreiben festzustellen. In dieser Untersuchung wurde die die Experimentmethode angewendet. Die Hypothesenprobe verwendet den Test„t”. Diese Untersuchung wurde in SMA Negeri 1 Air Putih Indrapura, Kabupaten Batubara durchgeführt. Die gesamte Zahl der Untersuchungssubjekte belief sich auf alle Schüler in der Klasse XI IPA 2012/2013. Die Anzahl der Probanden belief sich auf 41 Schüler. Die Daten wurden durch den Test „Essay Test” gesammelt. Die Datenanalyse zeigte, dass der Durchschnittswert des Vorwissenstests 51.02 ist, mit der höchsten Note von 75 und der niedrigstene Note von 25, die Standardabweichung ist 13,43. Der Durchschnittswert des Endwissentests ist 73,98, mit der höchstene Note von 100 und der niedrigstene Note von 50, die Standardabweichung ist 15,32. Der Test, der verwendet wurde, ist der Test „t”. t Berechnung =7,13 wurde errechnet. Dann wird konsultiert, dk (n1 + n2 – 2), α = 0,05, so dass gemäß der Interpolation, t Berechnung größer als t Tabelle (7,13 > 1,684) ist. So wird die Alternativhypothese bestätigt. Das Ergebnis dieser Untersuchung zeigt, dass es eine signifikannte Verbesserung der Lernergebnisse beim persönlichen Briefschreiben nach der Anwendung Team Games Tournament (TGT) Methode gibt. Schlusselwörter: TGT Methode, persönlichen Briefschreiben, schreiben
DER EINFLUSS DER KOOPERATIVEN METHODE TWO STAY TWO STRAY (TSTS) AUF DIE SPRECHKOMPETENZ DER SCHÜLER AN DER MAN 1 MEDAN Sagala, Teti Susanti; Hutauruk, Rotua; Evianty, Rina
STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman Vol 2, No 1 (2013): STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman
Publisher : STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman

Show Abstract | Download Original | Original Source | Check in Google Scholar

Abstract

Das Ziel in dieser Untersuchung ist die Beschreibung des Einflusses der kooperativen Methode Two Stay Two Stray (TSTS) auf die Sprechkompetenz der Schüler an der MAN 1 Medan. Durch die two stay two stray (TSTS) Methode wird die Sprechfertigkeit der Schüler gemessen. Als Methode dieser Untersuchung wird die deskriptive quantitative Methode verwendet. Um den Einfluss der two stay two stray (TSTS) Methode auf die Entwicklung der Sprechfertigkeit der Schüler zu untersuchen, werden die Schüler in der Klasse XI. IPS MAN 1 Medan Untersuchungssubjekte XI. IPS1 (Experimentalklasse) und  XI.IPS2 (Kontrollklasse). In der Experimentalklasse wird die two stay two stray Methode im Unterricht vorgestellt, aber nicht in der Kontrollklasse. Das Ergebnis des Vorwissenstests vor der Handlung two stay two stray Methode ist die höchste Note zwischen 90-100 bzw. sehr kompetent (2,44%) und die niedrigste Note ist  0-59 bzw. Inkompetent (39,02%). Das Ergebnis des Endwissenstests nach der Handlung two stay two stray Methode ist die höchste Note zwischen 90-100 bzw. sehr kompetent (9,67%) und die niedrigste Note ist zwischen 0-59 bzw. inkompetent (7,32%). Basierend auf dem Ergebnis der Untersuchung kann festgestellt werden, dass die Sprechfertigkeit der Schüler in der Experimentalklasse gestiegen ist, aber nicht in der Kontrollklasse. Es kann zusammengefasst werden, dass es eine positive Entwicklung der Deutschsprechfertigkeit der Schüler Klasse XI. IPS1 MAN 1 Medan gibt, wo  die two stay two stray (TSTS) Methode vorgestellt wurde. Schlüsselwort: die Methode Two Stay Two Stray (TSTS), Sprechfertigkeit. Schüler
Die Analyse des Kompositatyps in Deutschzeitschrift Simamora, Ronald; Evianty, Rina; Siahaan, Jujur
STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman Vol 2, No 3 (2013): STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman
Publisher : STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman

Show Abstract | Download Original | Original Source | Check in Google Scholar

Abstract

Das Ziel dieser Untersuchung ist, zusammengesetztes Wort, die im “Deutschzeitschrift” gibt, zu analysieren.Diese schriftliche Arbeit ist eine Literatische Untersuchung, die die descriptive Methode verwendet. Die Daten sind aus Deutschzeitschrift. In der Untersuchung wird festgestellt, das es 33 Zusammensetzungen gibt. Diese 33 Zusammensetzungen besteht aus 23 zusammengesetzte (Substantiv + Substantiv), 5 (Adjektiv + Substantiv), 1 (Verben + Substantiv), 2 (Adjektiv + Adjektiv), 2 (Substantiv + Verb). Die Struktur der Wortbildung in der zusammengesetzten Wort im “Detuschzeitschrift” sind (Substantiv + Substantiv), (Adjektiv + Substantiv), (Adverb + Substantiv), (Substantiv + Verb). Durch das Ergebnis des Untersucher wurde es eröffnet, dass es die Wissenschaft besonder die Wortschätze und die Struktur Wortbildung des zusammengesetzten Substantiv vermehren kann.Schlüsselwort: des Kompositatyps in Deutschzeitschrift
DER EINFLUSS DES LERNMODELLS CONCEPT SENTENCE AUF DIE SCHREIBKOMPETENZ DER SCHÜLER DER KLASSE XI AN DER SMAN 1 BANGUN PURBA IM AKADEMISCHEN JAHR 2013/2014 Hifzul, Arif; Evianty, Rina; Siahaan, Jujur
STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman Vol 2, No 3 (2013): STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman
Publisher : STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman

Show Abstract | Download Original | Original Source | Check in Google Scholar

Abstract

Das Ziel dieser Untersuchung ist es, den Einfluss des Concept Sentence Lernmodells auf die Schreibkompetenz der Schüler der Klasse XI SMAN 1 Bangun Purba im akademischen Jahr 2013/2014 zu ermitteln. Die Untersuchung wird an der SMAN 1 Bangun Purba durchgeführt. Die verwendete Methode der Untersuchung ist der Concept Sentence Lernomodell. Die Probanden dieser Untersuchung sind die Schüler in der Klasse XI SMAN 1 Bangun Purba im akademischen Jahr 2013/2014. Es ist die Klasse XI IPS, die aus 36 Personen besteht und mit dem Concept Sentence Lernmodell unterrichtet wird, und Klasse XI IPA, die aus 37 Personen besteht und mit der konventionellen Methode, ohne das Concept Sentence Lernmodell unterrichtet wird. Die Datenverarbeitung zeigt, dass der Durchschnittswert von dem Vorwissenstest für die Behandlungsgruppe ist 44,86, mit den höchsten Noten 83,3 und der niedrigsten Note 16,6, die Standardabweichung ist 26,52. Und der Durchschnittswert des Endwissenstests ist 65,23 mit der höchsten Note 100 und niedrigsten Note 16,6, die Standardabweichung ist 21,22. Der Durchschnittswert des Vorwissenstests für die Kontrollgruppe ist 52,66, mit den höchsten Noten 83,3 und der niedrigsten Note 16,6, die Standardabweichung ist 22,74. Der Durchschnittswert des Endwissenstests ist 57,16 mit der höchsten Note 83,3 und niedrigsten Note 16,6, die Standardabweichung ist 22,40. Bassierend auf dem Ergebnis der Untersuchung kann festgestellt werden, dass die Schreibkompetenz von den Schülern in die Behandlungsgruppe besser als die Kontrollgruppe ist. Es kann zusammengefasst werden, dass es einen signifikanten Einfluss auf der Schreibkompetenz für der Schüler durch die Anwendung des Concept Sentence Lernmodells gibt. Schlüsselwort : das concept sentence lernmodells, die Schreibkompetenz, Schüler.
DIE STEIGERUNG DER SCHREIBKOMPETENZ DER SCHÜLER IN DER KLASSE XI IPA 1 SMAN 1 PEMATANG SIANTAR IM JAHRGANG 2012/2013 DURCH ANWENDUNG DER METHODE GROUP INVESTIGATION (GI) Ginting, Atika Gianti; Butarbutar, Bungaran; Evianty, Rina
STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman Vol 2, No 3 (2013): STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman
Publisher : STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman

Show Abstract | Download Original | Original Source | Check in Google Scholar

Abstract

Das Ziel in dieser Untersuchung ist, die Steigerung der Schreibkompetenz der Schüler in der Klasse XI IPA 1 an der SMA N 1 Pematang Siantar im Jahrgang 2012/2013 mit Benutzung der Group Investigation (GI) festzustellen. Diese Untersuchung benutzt die Klassenhandlungsuntersuchung, die in zwei Zyklen durchgeführt wird. Jeder Zyklus besteht aus Planung, Handlung, Beobachtung, und Reflektion. Jeder Zyklus besteht aus drei Treffen. In dieser Untersuchung geht es darum ,,Die Steigerung der Schreibkompetenz der Schüler in der Klasse XI IPA 1 SMAN 1 Pematang Siantar im Jahrgang 2012/2013 durch Anwendung der Methode Group Investigation (GI)’’ herauszufinden. Die Daten dieser Untersuchung werden auch durch einen Handlungstest und einen Nontest gesammelt, während des Lernprozesses. Als Instrument für den Handlungstest wird das Bewertungskriterium der A1, und für den Nontest werden Observationsmittel, Dokumentation, und eine Umfrage angewendet. Die Probanden in dieser Untersuchung sind alle Schüler in der Klasse XI IPA 1 SMA Negeri 1 Pematang Siantar im Jahrgang 2012/2013. Die Schüler sind 40 Personen, bestehend aus 10 Schülern und 30 Schülerinen. Von dieser Untersuchung kann zusammengefasst werden, dass im Vorwissenstest ein Schüler (2,5%) den Erfolgsindikator erreicht und 39 Schüler (97,5%) waren nicht kompetent. Aber im ersten Zyklus erreichen 18 Schüler (45%) den Erfolgsindikator und 22 Schüler (55%) sind nicht kompetent. Im zweiten Zyklus haben 37 Schüler (92,5%) den Erfolgsindikator erreicht und drei Schüler (7,5%) waren nicht kompetent. Schlüsselwort : Group Investigation Methode, Der Schreibkompetenz, Schüler
DIE STEIGERUNG DER SCHREIBKOMPETENZ DER SCHÜLER IN DER KLASSE XI IA 3 SMAN 18 MEDAN JAHRGANG 2012/2013 DURCH DAS STATIONENLERNEN Marpaung, Melda Devi Afrianti; Butarbutar, Bungaran; Evianty, Rina
STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman Vol 2, No 3 (2013): STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman
Publisher : STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman

Show Abstract | Download Original | Original Source | Check in Google Scholar

Abstract

Das Ziel der Untersuchung ist, festzustellen, wie das Stationenlernen die Steigerung der Schreibkompetenz der Schüler in der Klasse XI IA 3 SMAN 18 Medan Jahrgang 2012/2013 beeinflusst. Diese Untersuchung ist eine Klassenhandlungsuntersuchung, die in zwei Zyklen durchgeführt wird. Jeder Zyklus besteht aus Planung, Handlung, Beobachtung, und Reflektion. Jeder Zyklus besteht aus drei Treffen, jedes Treffen dauert etwa 90 Minuten. Die Daten dieser Untersuchung werden auch durch den Test und das Schreiben und einen Nontest gesammelt, während des Lernprozesses. Als Instrument für den Handlungstest dient das Bewertungskriterium der A1. Als Instrument für den Nontest werden Observationsmittel, Dokumentationen und eine Umfrage angewendet. Die Probanden in dieser Untersuchung sind alle Schüler in der Klasse  XI IA 3 SMA Negeri 18 Medan Jahrgang 2012/2013. Die Schüler sind 22 Personen. Von dem Vorwissenstest kann zusammengefasst werden, dass zwei Schüler (9%)  den Erfolgsindikator  erreicht haben, und 20 Schüler (91%) haben nicht bestanden . Im Endwissentest I haben 8 Schüler (36%) den Erfolgsindikator erreicht und 14 Schüler (64%) haben nicht bestanden. Im Endwissentest II haben 16 Schüler (73%) den Erfolgsindikator erreicht, und 6 Schüler (27%) haben nicht bestanden. Schlüsselwort : Stationenlernen Methode, die Schreibkompetenz, Schüler
DIE STEIGERUNG DER SPRECHFERTIGKEIT DURCH DAS LERNMODELL MAKE A MATCH DER SCHÜLER IN DER KLASSE XI IPA SMA NEGERI 1 PEMATANGSIANTAR JAHRGANG 2013/2014 Manurung, Roma Ulina; Evianty, Rina; Aruan, Linda
STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman Vol 3, No 1 (2014): STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman
Publisher : STUDIA Jurnal Pendidikan Bahasa Jerman

Show Abstract | Download Original | Original Source | Check in Google Scholar

Abstract

Das Ziel dieser Untersuchung ist, festzustellen, wie das Lernmodell Make a Match die Steigerung der Sprechfertigkeit der Schüler in der Klasse XI. IPA SMA Negeri 1 Pematangsiantar Jahrgang 2013/2014 beeinflusst. Diese Untersuchung ist eine Klassenhandlungsuntersuchung, die in zwei Zyklen durchgeführt wird. Jeder Zyklus besteht aus Planung, Handlung, Beobachtung, und Reflexion. Jeder Zyklus besteht aus drei Treffen, jedes Treffen dauert etwa 45 Minuten. Die Daten dieser Untersuchung werden auch durch den Test des Sprechens und einen Nontest gesammelt, während des Lernprozesses. Als Instrument für den Test des Sprechens dient das Bewertungskriterium der A1. Als Instrument für den Nontest werden Observationsmittel, Dokumentationen und eine Umfrage angewendet. Die Probanden in dieser Untersuchung sind alle Schüler in der Klasse XI IPA 6 SMA Negeri 1 Pematangsiantar Jahrgang 2013/2014. Die Schüler sind 38 Personen. Von dieser Untersuchung kann zusammengefasst werden, dass neun Schüler (23,68%) den Erfolgsindikator erreicht haben, 29 Schüler (76,31%) waren nicht kompetent. Im Zyklus I haben zwanzig Schüler (52,63%) den Erfolgsindikator erreicht und 18 Schüler (47,36%) sind nicht kompetent. Im Zyklus II haben 33 Schüler (86,84%) den Erfolgsindikator erreicht, und fünf Schüler (13,15%) sind nicht kompetent. Es zeigt, dass durch das Lernmodell Make a Match die Sprechkompetenz der Schüler verbessert werden kann. Schlüsselwort : Make a Match, die Sprechfertigkeit, Schüler